tibetisches yoga

Die Übungen des Lu Jong Yoga werden seit Jahrhunderten von tibetischen Mönchen praktiziert. Diese Praxis schützt sie vor Krankheiten und fördert die Heilung, wenn sie krank sind.
Durch die sorgfältig ausgeführten Bewegungen werden die Meridiane im Körper stimuliert, wodurch die Energien harmonischer fliessen können.

Beim Lu Jong Yoga handelt es sich um sehr angenehme, meditative und energetisch kraftvolle Übungen. Die Bewegungen sind für jedermann geeignet und können in modifizierter Form auch bei körperlichen Einschränkungen praktiziert werden.

Ich integriere Übungen aus dem Lu Jong Yoga in meinen Meditationsstunden und Workshops.